Tag Archives: Tagung

CfP: 3. IASPM D-A-CH-Tagung „Pop-Power-Positions“, 18.-20. Oktober 2018, Bern

Call for Papers Pop – Power – Positions Globale Beziehungen und populäre Musik Global Relations and Popular Music (English version attached: CfP_IASPM-DACH_Bern2018_e) IASPM D-A-CH-Tagung Universität Bern, Institut für Musikwissenschaft Hochschule der Künste Bern, Forschungsschwerpunkt Interpretation Praxispartner: Norient – Netzwerk für lokale und globale Sounds und Medienkultur Bern (Schweiz), 18.-20. Oktober 2018 In Nigerias Hip-Hop-Kultur führt die Globalisierung des Popmarktes dazu, dass der bisher freie Umgang mit …Read more »

CfP: POPULÄRE MUSIK UND IHRE THEORIEN

BEGEGNUNGEN – PERSPEKTIVWECHSEL – TRANSFERS 27. Arbeitstagung der Gesellschaft für Popularmusikforschung (GfPM) 17. Jahreskongress der Gesellschaft für Musiktheorie (GMTH) 17.–19. November 2017 (Fr–So) Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (Kunstuniversität Graz / KUG) Call for Papers Die Auseinandersetzung der Musikforschung mit populärer Musik hat die Rolle der Musiktheorie im Kontext der Popularmusikforschung nachhaltig hinterfragt. Im englischsprachigen Raum gibt es seit den …Read more »

Tagung: ShePOP – Inventur, Positionen und Perspektiven der Erforschung des einen Geschlechts in populärer Musik (rock’n’popmuseum Gronau)

Internationales Symposium: SHEPOP Inventur, Standpunkte und Perspektiven der Erforschung des einen Geschlechts in populärer Musik 13. bis 15. Juni 2013 – rock’n’popmuseum, Gronau Das internationale Symposium SHEPOP ‐ Inventur, Standpunkte und Perspektiven der Erforschung des einen Geschlechts in populärer Musik widmet sich gendertheoretischen Forschungen im Kontext populärer Musik und Musikkulturen aus historischer, aktueller und transdisziplinärer Perspektive. Mit einem speziellen Blick …Read more »

Tagung: 5. Jahrestagung AG Populärkultur und Medien (GfM)

5 . Jahrestagung der AG Populärkultur und Medien der Gesellschaft für Medienwissenschaft 10.–12. Januar 2013 – Universität der Künste, Berlin Nähere Infos zur Tagung und zur Anmeldung sind unter www.popkongress.de zu finden.

%d Bloggern gefällt das: