Category Archives: News

CfP: 3rd Annual Conference (PCAC)

Popular Culture Association of Canada (PCAC) 3rd Annual Conference May 9-11, 2013 – Niagara Falls, Ontario The third Annual Conference of the Popular Culture Association of Canada will be held at the Sheraton on the Falls Hotel, Niagara Falls, Ontario, Canada from Thursday, May 9 to Saturday, May 11, 2013. We invite proposals for papers and/or panels on theories of …Read more »

CfA: Themenband Song und populäres Musiktheater

„Lied und populäre Kultur/Song and Popular Culture“ – Jahrbuch des Deutschen Volksliedarchivs 58 (2013) Themenband: Song und populäres Musiktheater: Symbiosen und Korrespondenzen Das populäre Musiktheater (Musical) besitzt seit jeher eine offene Flanke zum reinen Schlagerbetrieb, zum Markt mit einzelnen Popsongs (personell, künstlerisch und bei der Nutzung von Vertriebswegen). Dies drückt sich zunächst darin aus, dass viele Lieder in den Musicals …Read more »

Publ.: Transkulturalität und Musikvermittlung

Binas-Preisendörfer, Susanne; Unseld, Melanie (Hrsg.): „Transkulturalität und Musikvermittlung. Möglichkeiten und Herausforderungen in Forschung, Kulturpolitik und musikpädagogischer Praxis“, Peter Lang Internationaler Verlag der Wissenschaften 2012 Keine Musikkultur kommt ohne Fragen von Alterität und Transkulturalität aus. Doch noch immer scheint es eine Herausforderung darzustellen, über diese Fragen produktiv nachzudenken und sie in der Vermittlung von Musik aufzugreifen. Angesichts der bildungs- und wissenschaftspolitischen …Read more »

Stelle: Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Carl von Ossietzky Universität Oldenburg)

An der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg sind vier Stellen als Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Entgeltgruppe 13 TV-L) im Rahmen des Helene-Lange-Kollegs für Nachwuchswissenschaftlerinnen „Queer Studies und Intermedialität: Kunst – Musik – Medienkultur“ ausgeschrieben. Nähere Infos gibt es unter www.uni-oldenburg.de/stellen/?stelle=60810.

CfP: Fifth International Doctoral Workshop in Ethnomusicology

26th – 29th June 2013 The Center for World Music at the University of Hildesheim and the Hanover University of Music, Drama and Media are pleased to announce the fifth annual workshop for PhD candidates in ethnomusicology. Through paper presentations, discussions and working groups, the workshop offers a unique environment for 16 doctoral students to engage in international dialogue and …Read more »

CfP: Rewriting The Rules Of Production (ARP)

The 8th Art of Record Production Conference „Rewriting The Rules Of Production“ July 12th – 14th, 2013 – Université Laval, Québec The conference panel invites proposals for papers on the following themes: Creative Practice In The Recording Studio This stream is concerned with all aspects of creative practice in the studio: performance (e.g. the differences between the concert hall and …Read more »

CfP: Liminality & Borderlands (IASPM-US 2013)

International Association for the Study of Popular Music, US Branch 2013 Annual Conference „Liminality & Borderlands“ February 28 – March 3, 2013 – Austin, Texas Crossover stars, vampires and zombies, gender-bending divas and divos, international sensations who truck cultural ideas across borders: popular music and culture are full of performers and characters who move through and effectively occupy zones of …Read more »

CfP: Music & Labour (IASPM-Canada 2013)

IASPM-Canada 30th Annual Conference „Music & Labour“ 23-26 May 2013 – McMaster University From the earliest days of academic popular music studies, concepts of labour have been of paramount importance both for their intellectual richness and for their ability to link academic practices with broader patterns of social and political action. More recently, the increasing pace of globalization and digital …Read more »

Stelle: Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Carl von Ossietzky Universität Oldenburg)

An der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg sind vier Stellen als Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Entgeltgruppe 13 TV-L) im Rahmen des Helene-Lange-Kollegs für Nachwuchswissenschaftlerinnen („Identitätskonstruktionen junger Erwachsener in einer postsozialistischen Transformationsgesellschaft: der Fall Belarus)“ ausgeschrieben. Nähere Infos gibt es unter http://www.uni-oldenburg.de/stellen/?stelle=60684.

Willkommen!

Willkommen auf der Webseite der deutschprachigen Branch der International Association For The Study of Popular Music. Wir sind gerade in der Gründungsphase und hier entsteht demnächst unsere Webpräsenz.